Über mich

Natur Dündar

Natur Dündar

Anwalt

Er wurde in Kadıköy / Istanbul geboren. Er absolvierte die Galatasaray High School. Er studierte Rechtswissenschaften an der Marmara University. Er nahm am Masterstudiengang Gesundheitsrecht an der Kadir Has University teil. Während seines gesamten Ausbildungslebens lernte er Französisch, Englisch, Latein, Russisch, Italienisch und Spanisch und war berechtigt, an der TÜBİTAK-Mathematikausbildung teilzunehmen.

Er begann seine Karriere 1991 mit dem Handel und handelte bis 2004 mit Dienstleistungen und Waren. Während dieser Zeit arbeitete er mit internationalen Institutionen und Organisationen wie Club Med, Vip, Visitur, den Vereinten Nationen zusammen und organisierte verschiedene Organisationen. Im selben Jahr gewann er die Basketball Turkey Championship im Efes Pilsen Sports Club.

2004 begann er seine Karriere als Praktikant bei der Anwaltskanzlei BSG, die in- und ausländische Mandanten betreut.

2006 unterzeichnete er einen Vertrag mit der Stiftung „Les Filles De La Charité“ und arbeitete bis 2009 als Verwaltungsdirektor und Berater des privaten französischen Lape-Krankenhauses dieser Stiftung.

2009 erhielt er seine Anwaltslizenz und gründete eine Anwaltskanzlei in Istanbul und arbeitete bis 2016 in Istanbul.

In Simferopol auf der Krim in Russland im Jahr 2011 und gegründet eine unabhängige Rechtsberatung hat Rechtsberatung und Rechtsberatung auf der Krim bis 2013 unter der Schirmherrschaft des türkischen Konsulats in Odessa.

Rechtsanwalt Doğa Dündar, der seine Ausbildung fortsetzt, ist seit Januar 2016 als Rechtsanwalt bei der Muğla Bar Association in Fethiye registriert.